Blog

Sli­der in WordPress

wo einem gelegentlich schon recht instabiler Spaghetti-Code unter die Tastatur rutschen kann, ist der Smart Slider außerordentlich...

Sli­der in WordPress

Smart Sli­der 3 mei­ne Emp­feh­lung für ein erst­klas­si­ges Werkzeug

Den Smart Sli­der 3 gibt es aktu­ell in der Ver­si­on 3.4 und wird von der Nex­ten­dend wickelt und gewar­tet. Nex­tend Web ent­wickeln sowohl für das Wor­d­Press-CMS als auch für Joom­la Erwei­te­run­gen und Web-Desi­gner-Tools. Erhält­lich sind eine kosten­lo­se Ver­si­on mit ein­ge­schränk­tem Funk­ti­ons­um­fang sowie eine Pro-Ver­si­on. Für klei­ne­re Pro­jek­te kann die Free-Ver­si­on aus­rei­chend sein. Für grö­ße­re Pro­jek­te emp­feh­le ich in jedem Fall die Pro-Ver­si­on. Ich bekom­me kei­ne Ver­mitt­lungs­pro­vi­si­on von Next­tend, ich gebe hier ledig­lich mei­ne guten Erfah­run­gen wider.  Die Pro-Ver­si­on hat einen bein­drucken­den Funk­ti­ons­um­fang, der für Anfän­ger in der WEB-Design erschla­gend sein könn­te, des­halb lässt sich der Smart Sli­der auch im Stan­dard-Modus und einem Exper­ten­mo­dus bedie­nen. Smart Sli­der 3 benö­tigt läuft ab Wor­d­Press 4.6 und Ihr Pro­vi­der soll­te Ihnen die PHP Ver­si­on 5.6.20 zur Ver­fü­gung stel­len. Ich hat den SmartS­li­der 3 mit der aktu­el­len PHP Ver­si­on 7.x gete­stet und auf pro­duk­ti­ven Umge­bun­gen im Ein­satz. Ich emp­feh­le min­de­stens 128 MB Spei­cher. Was sind jetzt nun die 3 Grün­de, die mich die­se Emp­feh­lung hier schrei­ben lassen:

Erst­klas­si­ger Funktionsumfang 

Der Funk­ti­ons- und Gestal­tungs­um­fang lässt kei­ne Wün­sche offen. Ich habe den Ein­druck das die Ent­wick­ler die umfas­sen­den Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten von CSS im Smart Sli­der 3 umge­setzt haben. Light­box-Effek­te, Lay­er-Ani­ma­tio­nen (Z‑Indexe), Hea­der-Tech­ni­ken, Taxo­no­mien, vol­le Sei­ten­brei­te, exter­ne Schrif­ten, Hoo­ver, usw. – Es fehlt wirk­lich an Nichts. Die Respon­si­ve-Design-Unter­stüt­zung ist tadel­los und lässt bereits im Ent­wick­lungs­sta­di­um über­prü­fen. Die Woo­Com­mer­ce-Unter­stüt­zung ist eben­falls bereits inte­griert und die opti­ma­le Geschwin­dig­keits­de­sign von Smart Sli­der 3 spielt in Shop-Syste­men eine ent­schei­den­de Rolle. 

Über­ra­gen­de Stabilität

Im Ver­gleich zu ande­ren Plugins in der Wor­d­Press-Welt, wo einem gele­gent­lich schon recht insta­bi­ler Spa­ghet­ti-Code unter die Tasta­tur rut­schen kann, ist der Smart Sli­der außer­or­dent­lich sta­bil. Von allen Funk­tio­nen, die ich ver­wen­det habe, ist mir kei­ne Funk­ti­on oder Ein­stel­lung auf­ge­fal­len, die falsch oder unbe­re­chen­bar funk­tio­niert. Mir sind bei mei­ner Arbeit auch kei­ne Unver­träg­lich­kei­ten mit ande­ren Wor­d­Press-Plugins begegnet. 

Fai­re Lizenz­ge­stal­tung attrak­ti­ve Preis-Leistungsverhältnis

Die Prei­se sind wie folgt:

35 $ für eine ein­zel­ne WordPress-Domain;

150 $ (mit VAT) für Busi­ness-Edi­ti­on mit Unter­stüt­zung für bis zu 10 Domains;

250 $ (mit VAT) für die unli­mi­tier­te Instal­la­ti­ons­men­ge die sich selbst­ver­ständ­lich an WEB-Ent­wick­ler und WEB-Desi­gner richtet.

Teilen:

Mehr aus dem Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

© 2021 Privataktionär ALLE RECHTE VORBEHALTEN! 

Zahlungsmethoden

de-pp_plus-logo-quer_ohne_PUI_540x60px
ueberweisung

Versand mit

DHL

Herzlich Willkommen

Newsletter Abo

Aktuelle Informationen Neue Seminare, Tips und Tricks rund um die IT.