Slider in WordPress

in , ,
Slider in WordPress

Slider in WordPress

Smart Slider 3 meine Empfehlung für ein erstklassiges Werkzeug

Den Smart Slider 3 gibt es aktuell in der Version 3.4 und wird von der Nextendend wickelt und gewartet. Nextend Web entwickeln sowohl für das WordPress-CMS als auch für Joomla Erweiterungen und Web-Designer-Tools. Erhältlich sind eine kostenlose Version mit eingeschränktem Funktionsumfang sowie eine Pro-Version. Für kleinere Projekte kann die Free-Version ausreichend sein. Für größere Projekte empfehle ich in jedem Fall die Pro-Version. Ich bekomme keine Vermittlungsprovision von Nexttend, ich gebe hier lediglich meine guten Erfahrungen wider.  Die Pro-Version hat einen beindruckenden Funktionsumfang, der für Anfänger in der WEB-Design erschlagend sein könnte, deshalb lässt sich der Smart Slider auch im Standard-Modus und einem Expertenmodus bedienen. Smart Slider 3 benötigt läuft ab WordPress 4.6 und Ihr Provider sollte Ihnen die PHP Version 5.6.20 zur Verfügung stellen. Ich hat den SmartSlider 3 mit der aktuellen PHP Version 7.x getestet und auf produktiven Umgebungen im Einsatz. Ich empfehle mindestens 128 MB Speicher. Was sind jetzt nun die 3 Gründe, die mich diese Empfehlung hier schreiben lassen:

Erstklassiger Funktionsumfang 

Der Funktions- und Gestaltungsumfang lässt keine Wünsche offen. Ich habe den Eindruck das die Entwickler die umfassenden Gestaltungsmöglichkeiten von CSS im Smart Slider 3 umgesetzt haben. Lightbox-Effekte, Layer-Animationen (Z-Indexe), Header-Techniken, Taxonomien, volle Seitenbreite, externe Schriften, Hoover, usw. – Es fehlt wirklich an Nichts. Die Responsive-Design-Unterstützung ist tadellos und lässt bereits im Entwicklungsstadium überprüfen. Die WooCommerce-Unterstützung ist ebenfalls bereits integriert und die optimale Geschwindigkeitsdesign von Smart Slider 3 spielt in Shop-Systemen eine entscheidende Rolle. 

Überragende Stabilität

Im Vergleich zu anderen Plugins in der WordPress-Welt, wo einem gelegentlich schon recht instabiler Spaghetti-Code unter die Tastatur rutschen kann, ist der Smart Slider außerordentlich stabil. Von allen Funktionen, die ich verwendet habe, ist mir keine Funktion oder Einstellung aufgefallen, die falsch oder unberechenbar funktioniert. Mir sind bei meiner Arbeit auch keine Unverträglichkeiten mit anderen WordPress-Plugins begegnet. 

Faire Lizenzgestaltung attraktive Preis-Leistungsverhältnis

Die Preise sind wie folgt:

35 $ für eine einzelne WordPress-Domain;

150 $ (mit VAT) für Business-Edition mit Unterstützung für bis zu 10 Domains;

250 $ (mit VAT) für die unlimitierte Installationsmenge die sich selbstverständlich an WEB-Entwickler und WEB-Designer richtet.

Diesen Beitrag teilen:

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.